ÜBER UNS:

Wir, Simon und Clemens, sind seit einigen Jahren gemeinsam in der Luft- und Raumfahrtindustrie tätig und blicken auf 5 Jahre intensive und erfolgreiche Forschung im Bereich der additiven Fertigungstechnologie zurück. Unser Engineering konzentriert sich auf die Modifikationen von industriellen, additiven Fertigungssystemen für metallische Komponenten. Hierbei verbinden wir optische Scan-Systeme und additive Fertigungsmaschinen mit unserer eigenen Hard- und Software. Damit schaffen wir die industrielle Basis für die hybride Fertigung im Pulverbettschmelzverfahren. Wir sind spezialisiert auf Turbomaschinenkomponenten und Raumfahrtanwendungen. Dabei agieren wir branchenübergreifend und werden von fünf der weltweit führenden Technologieunternehmen in und um die additive Fertigung unterstützt. Wir suchen einen Mitgründer und erfahrenen Back-End-Entwickler.

DEINE AUFGABEN:

  • Entwicklung und Verbesserung der verschiedenen Back-Ends unserer Kernanwendungen im industriellen Umfeld
  • Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams, wie z. B. bei der Entwicklung von additiven Reparaturanwendungen, mit Partnern aus der Industrie, OEMs von Fertigungssystemen sowie den Luft- und Raumfahrtbehörden
  • Entwicklung und Prüfung code basierter Tools, um deine Lösung mit etablierter Industriesoftware (ERP/MES) zu verbinden
  • Verantwortung für die langfristige Code-Qualität und -Architektur sowie Aufbau deines eigenen Entwicklungsteams
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung unseres Reparatur-Backend-Systems für die additive Fertigung von einem mittlerem Technology Readiness Level (TRL5-6) bis hin zu einer skalierbaren Enterprise Software

DEINE QUALIFIKATION:

  • Erfahrung in der Softwareentwicklung und ein Studienabschluss, der nicht länger als fünf Jahre zurück liegt
  • Du hast skalierbaren Code innerhalb einer serviceorientierten Architektur entwickelt und ausgeliefert
  • Methodisches Vorgehen, um zuverlässige und langfristig wartbare Software mit einem iterativen Entwicklungsansatz zu erzeugen
  • Fähigkeit selbstorganisiert und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Kommunikationsbereitschaft und sicheres Auftreten bei Gesprächen mit unseren Partnern

WAS WIR BIETEN:

  • Die Chance zur Mitgründung in einem Technologie Start-up und daraus folgend natürlich eine Unternehmensbeteiligung
  • Werde Teil unseres Teams und arbeite mit uns in einem innovativen und dynamischen Umfeld
  • 12 Monate ein garantiertes Gehalt (EXIST Gründerstipendium). Mit jedem Entwicklungsschritt steigt auch deine Sicherheit der Anschlussfinanzierung. Dein einziges Risiko ist dein Engagement.
  • Du kannst dich frei entfalten und dein eigenes Team entwickeln
  • Wir arbeiten mit flachen Hierarchien im gesamten Industrienetzwerk und schätzen den kollegialen Umgang auf Augenhöhe sehr

Wenn du Dich von dieser Ausschreibung angesprochen fühlst, freuen wir uns darauf dich kennenzulernen.




About 2


We connect optical scan systems and additive manufacturing machines with our own hard- and software. This enables us to create the industrial basis for hybrid manufacturing in the powder bed fusion process. We are specialized in turbo machinery components and space applications.
 



More Startup Jobs

 
Cookies are used to recognise you when you return to our website and help us to personalise our content for you and remember your preferences like your language, your region, logging in and picking up your search where you left off. We and our partners use technologies such as cookies on our website to enhance your user experience, personalise content and job ads, provide social media features and analyse our traffic. Please click below to consent to the use of cookies on our site. For further details see our Privacy Policy.