Rise of AI - Status, Zukunft und Auswirkungen von Künstlicher Intelligenz für die Menschheit

Zum dritten Mal findet Europas führende Konferenz für Künstliche Intelligenz, Rise of AI, am 11. Mai 2017 in Berlin statt.

Im Mai 2017 werden, im Deutschen Technikmuseum Berlin, KI-Unternehmer, KI-Forscher, SciFi-Autoren und Politiker über den Status der Künstlichen Intelligenz sprechen, ein Bild der Zukunft zeichnen und die Auswirkungen von Künstlichen Intelligenzen für die Menschheit diskutieren.

Die 1-Tages-Konferenz bietet neben inspirieren Vorträgen, Demos von jungen KI-Firmen, live Drohnen Shows, Q&A Sessions und KI-Workshops.

Gemeinsam wollen wir über die Zukunft der Menschheit bis zur Singularität diskutieren. Lasst uns über die Frage sprechen, wie sich eine Superintelligenz auf die Menschheit auswirkt. Was Künstliche Intelligenzen im Jahr 2017 bereits können. Wohin die Forschung für KI's sich entwickeln. Wie autonome KI-System unsere Wirtschaft verändern. Wie eine Zukunft aussieht, in der die Maschinen Menschenarbeitskraft ersetzen werden.

Die Konferenz ist der ideale Einstieg für jeden, der mehr über Künstliche Intelligenz lernen möchte. Du wirst dein Netzwerk zu Unternehmern, Forschern, Entwicklern und Investoren ausbauen; und zugleich höchst spannende Inspirationen mitnehmen.

Mehr Informationen und Tickets gibt es unter www.riseof.ai.