Du findest deine Frage nicht? Schreib uns - am besten über unser Kontaktformular.


 Über uns


Was passiert auf dieser Webseite?

STARTUP SUCHT ist das Startup-Board im deutschsprachigen Raum. Startups, Gründer, Investoren oder Event-Veranstalter können Anzeigen erstellen und damit tausende Startup-Interessierte für ihr Anliegen erreichen. Aktuell gibt es die Kategorien Jobs, Praktika, Mitgründer, Freelancer und Events. Wenn du einen Mitgründer suchst und dein Gründerteam komplettieren möchtest oder wenn dein Startup ordentlich Fahrt aufnimmt und du Mitarbeiter oder Praktikanten suchst: Wir sind die richtige Anlaufstelle! Registriere dich kostenfrei und schon kannst du starten.

Was kostet eine Anzeige?

Die Preise variieren ja nach Anzeigen-Kategorie und Serviceleistung. Einen ersten Überblick erhälst du auf der Seite Preisübersicht. Am einfachsten und genauesten ist es jedoch, wenn du dich kostenfrei registrierst und die Leistungen die du haben möchtest, im Anzeigen-Formular anklickst.

Wie viele Menschen werden meine Anzeige sehen?

STARTUP SUCHT besuchen tausende Leser jede Woche. Zudem wird jede Anzeige auf unserer Facebook-Seite und unserer Twitter-Seite geteilt und jede Anzeige erscheint auch in unserem Newsletter. Wahrscheinlich werden also sehr viele Menschen deine Anzeige auf die eine oder andere Art sehen – allerdings hängt das auch davon ab, was du suchst, in welcher Stadt oder Region sich dein Startup befindet und wie du deine Anzeige gestaltest. Versuche einfach genau zu erläutern, was dein Startup erreichen möchte und für welche Aufgabe du konkret Mitstreiter suchst. Je ausführlicher deine Anzeige ist, desto mehr Resonanz wirst du erhalten.

Wo erscheint die Anzeige?

Deine Anzeige erscheint auf STARTUP SUCHT und unseren Social-Media-Kanälen bei Facebook und Twitter mit mehr als 27.000 Fans und Followern. Zudem wird eine Zusammenfassung deiner Anzeige an mehrere tausend Newsletter-Leser versandt.


 Registrierung


Wer kann sich registrieren?

Wenn du eine Anzeige aufgeben oder ein Firmen-Profil erstellen möchtest, dann kannst du dich kostenfrei registrieren – egal ob Gründer, Startups, Investoren, Company Builder oder Event-Veranstalter.

Ich habe den Aktivierungslink nicht erhalten, was kann ich tun?

Bitte schaue auch in deinem Spam-Ordner nach, vielleicht wurde die Aktivierungsmail dort abgelegt – allerdings kommt dies sehr selten vor. Manchmal hilft es auch noch ein paar Minuten zu warten. Falls nach 10 Minuten immer noch keine Aktivierungsmail eintrifft, dann kontaktiere uns bitte.

Was kostet die Registierung?

Die Registrierung ist für Gründer, Startups, Investoren, Company Builder, Event-Veranstalter usw. kostenfrei.

Das Passwort, das ich bei der Registrierung gewählt habe, funktioniert nicht! Was tun?

Du kannst dein Passwort zurücksetzen. Allerdings muss deine E-Mail-Adresse aktiviert sein und du musst diese abrufen können. Bei der Neuvergabe deines Passworts stelle bitte sicher, dass z.B. die Feststelltaste an deiner Tastatur nicht aktiv ist – du dir also sicher bist, dass das Passwort, das du eingibst auch wirklich das ist, was du eingeben möchtest. Verwende am besten ein sehr komplexes Passwort und speicher es in einem Passwort-Manager-Programm ab.


 Firmenprofil


Wer kann ein Firmenprofil anlegen?

Wenn du ein Gründer, Startup, Investor, Company Builder oder Event-Veranstalter bist, kannst du dich kostenfrei registrieren und ein Firmenprofil anlegen.

Was sollte in dem Firmenprofil stehen?

Beschreibe dein Projekt, dein Startup, was du oder ihr macht. Beschreibe nicht was du suchst. Dafür sind die Anzeigen da.


 Anzeigen erstellen


Muss ich den Anzeigentext formatieren?

Du musst den Anzeigentext nicht formatieren. Der Redakteur, der deine Anzeige überprüft, wird das dann für dich tun. Du kannst aber den Text formatieren, zum Beispiel wenn du sicher gehen möchtest, dass die Anzeige genau deinen Vorstellungen entspricht.

Wie kann ich den Anzeigentext formatieren?

Du kannst den Editor verwenden oder Markdown. Mehr Informationen über Markdown findest du bei Wikipedia .

Was passiert nach dem „Bestellen“?

Sobald du mit deiner Anzeige fertig bist klickst den großen grünen Button am Ende des Formulars. Als nächstes siehst du die Liste deiner bisher erstellen Anzeigen. Dort siehst du auch die soeben erstellte Anzeige. Neben der Anzeige siehst du den Text „im Review“. Das bedeutet, dass deine Anzeige noch nicht veröffentlicht ist, sondern sich im Review-Prozess befindet. Das Redaktions-Team sieht ab jetzt deine Anzeige und überprüft und verbessert sie. Sobald die Anzeige fertig ist, schreibt der Redakteur eine Kurzzusammenfassung für Facebook , Twitter und den Newsletter. Zu guter Letzt wählt er aus was auf der Grafik zu sehen sein soll. Jetzt wird die Anzeige freigeschaltet und erscheint auf STARTUP SUCHT, bei Facebook und bei Twitter . Du erhältst eine E-Mail mit dem Hinweis, dass deine Anzeige nun online ist. In der E-Mail befinden sich die Links zu deiner Anzeige und dem Facebook- und Twitter-Post. Herzlichen Glückwunsch: Deine Anzeige ist jetzt online!

Warum wird jede Anzeige überprüft?

Ganz einfach: Wir wollen sicher gehen, dass deine Anzeige möglichst perfekt ausgeliefert wird.

Auf was genau überprüft das Redaktions-Team?

Das Redaktions-Team überprüft in vielen Einzelschritten, ob alles mit deiner Anzeige in Ordnung ist. Grundlegende Punkte werden überprüft. Des weiteren kontrolliert der Redakteur, ob alle Links funktionieren und fügt diese in die Anzeige ein. Ist die E-Mail korrekt? Ist das Logo gut? Sind offensichtliche Rechtschreibfehler zu finden? Ist die Anzeige gelayoutet oder muss dies noch gemacht werden? Sind die Tags sinnvoll oder kann man noch welche ergänzen? Ist die Überschrift gut? Ist die gewählte Kategorie richtig? Diese und viele weitere Detailfragen klärt der Redakteur. Du siehst, es muss auf einiges geachtet werden – aber der Aufwand lohnt sich, finden wir.

Was passiert, wenn der Redakteur etwas findet?

In 99% der Fälle korrigiert der Redakteur selbstständig die Anzeige. Meist handelt es sich dabei ja auch nur um Kleinigkeiten die keiner weiteren Korrespondenz bedarf. In dem restlichen 1 % melden wir uns bei dir.

Werde ich bei Änderungen an der Anzeige durch das Redaktions-Team informiert?

In 99% der Fälle nicht. Nur wenn etwas wirklich unklar ist, melden wir uns bei dir und klären mit dir das weitere Vorgehen ab.

Die Anzeige ist im „Review“, ich will aber noch etwas ändern, was tun?

Wenn dir noch etwas einfällt, was in die Anzeige soll, dann melde dich so schnell wie möglich bei uns. Solange die Anzeige noch nicht veröffentlicht ist, können wir an allen Texten z.B. auch den Texten für Facebook oder Twitter noch etwas ändern. Sobald die Anzeige online ist werden wir substanzielle Änderungen nur noch in Einzelfällen vornehmen. Es ist aber alles möglich und kein Beinbruch. Bitte melde dich bitte bei uns.

Wie lange ist die Anzeige im „Review-Prozess“?

Eine Anzeige kann sehr schnell überprüft werden, es kann aber auch mal ein wenig dauern. Dies ist auch abhängig davon, wie viele andere Anzeigen gleichzeitig veröffentlicht werden und wann ein günstiger Veröffentlichungszeitpunkt ist. Sonntagabend um 22 Uhr ist beispielsweise ein sehr schlechter Zeitpunkt. Der Redakteur entscheidet mit seiner langjährigen Erfahrung, wann ein günstiger Zeitpunkt für deine Anzeige ist und veröffentlicht diese dann. Du möchtest deine Anzeige vorrangig und schnell veröffentlichen? Dann wähle bei der Anzeigenerstellung den entsprechenden Service-Punkt. Deine Anzeige wird dann für die Redaktion als besonders wichtig markiert und wird schnellstmöglich und zu einem günstigen Zeitpunkt veröffentlicht.

Wie lange ist die Anzeige online?

Deine Anzeige verbleibt aktuell so lange online wie du das für sinnvoll erachtest. Aber dadurch, dass immer wieder neue Anzeigen veröffentlicht werden, rutscht deine Anzeige auf ganz natürliche Weise immer weiter nach hinten.

Wie kann ich die Anzeige offline nehmen?

Du kannst in deinem Account deine Anzeige entweder pausieren oder komplett löschen. Wir empfehlen das Pausieren, falls du irgendwann eine ähnliche Anzeige schalten möchtest (die Refresh-Funktion gibt es allerdings aktuell noch nicht).

Wie kann ich die Anzeige ändern?

Substanzielle Änderungen sind leider nicht möglich. Bedenke, dass wir mit der Veröffentlichung die Anzeige an tausende Leser puschen. Das können wir nicht mehr zurücknehmen und daher macht eine Änderung, die den Kern der Anzeige trifft, keinen Sinn. Kleinigkeiten können wir natürlich ändern. Melde dich einfach bei uns.


 Rechnung und Bezahlung


Wie erhalte ich die Rechnung?

Nachdem du die Anzeige fertig erstellt hast, erhälst du automatisch die Rechnung für diese Anzeige per E-Mail zugesandt. In der E-Mail befindet sich ein PDF. Dies ist die offizielle Rechnung.

Auf der Rechnung ist die Firma nicht so angegeben, wie ich es mir wünsche. Was kann ich ändern?

Bitte stelle sicher, dass du deinen Firmennamen und die Anschrift in deinem Account richtig eingegeben hast und korrigiere bitte als erstes deine Angaben. Danach meldest du dich bitte bei uns. Da die Rechnung automatisch erstellt wird und die Angaben darauf auf deinen Eingaben beruhen, musst du diese bitte korrigieren.

Die Mehrwertsteuer auf der Rechnung ist nicht korrekt berechnet, was kann ich ändern?

Die Rechnung und damit auch die Berechnung der Mehrwertsteuer basiert auf deinen Angaben in deinem Account. Stelle bitte sicher, dass du deine korrekte Firmenanschrift verwendest – insbesondere das Land in dem deine Firma ihren Sitz hat, muss richtig eingestellt werden. Als nächstes überprüfe bitte, ob du deine Mehrwertsteuer-Identifikations-Nummer richtig eingegeben hast. Alles korrekt, aber du hältst die Rechnung dennoch für falsch? Dann kontaktiere uns bitte.

Wie kann ich bezahlen?

Als Zahlungsmethoden stehen dir Banküberweisung, Paypal-Überweisung oder Kreditkarte zur Verfügung.