ECOSOPH entwickelt innovative KI-gestützte Umweltsensorik zur frühzeitigen Detektion von Schadstoffeinträgen.

Die Systeme können bei Trinkwasserversorgern, Klärwerken, Deponien und in der Chemieindustrie eingesetzt werden.

ECOSOPH hat bereits mehrere öffentliche Förderungen durch das BMBF erhalten und Schutzrechte angemeldet. Der Firmensitz ist am Gründerzentrum in Garching. Ein gutes Netzwerk zur Technischen Universität München sowie Partnern deutschlandweit ist vorhanden.

Der CTO hat in Elektrotechnik an der TU München promoviert.

Gesucht wird ein Mitgründer für den Bereich Finanzierung, Product-Market-Fit, Kundenakquise. Am besten wäre es, wenn Du in der Münchner Umgebung wohnst.

Anfragen gerne per Mail oder direkt an +491738954632
Cookies are used to recognise you when you return to our website and help us to personalise our content for you and remember your preferences like your language, your region, logging in and picking up your search where you left off. We and our partners use technologies such as cookies on our website to enhance your user experience, personalise content and job ads, provide social media features and analyse our traffic. Please click below to consent to the use of cookies on our site. For further details see our Privacy Policy.